RSS

Herzlich Willkommen und vielen Dank für Ihren Besuch auf unserer Website! 100 Jahre (2012) Katholische öffentliche Bücherei St. Stephanus Schauen Sie doch einfach mal bei uns vorbei

 
2 Kommentare

Verfasst von - 2. August 2011 in Allgemeines

 

Neues aus der Bücherei

Bald ist Nikolaus und Weihnachten 1536580_595413567197730_176761850_n

weihnachtsbuchausstellungWeihnachtsbuchausstellung 2016

während den Ausleihen

Mittwoch, den 23.11.2016

Donnerstag, den 24.11.2016

Mittwoch, den 30.11.2016

Donnerstag, den 01.12.2016

Mittwoch, den 07.12.2016

Donnerstag, den 08.12.2016

Mit großem Gewinnspiel

Die ausgestellten Medien, auch drei tiptoi-Spiele (Spielwelt) Polizei, Rennwagen und Einkaufszentrumwba-polizei                                                                                                               wba-16-einkaufszentrum          wba-16-rennwagen

       

können sofort käuflich erworben werden.

 Das Team der KÖB St. Stephanus, Kirchstraße 1,

55432 Niederburg freut sich auf Sie

slogan_web_104038

 

 
Hinterlasse einen Kommentar

Verfasst von - 22. November 2016 in Allgemeines

 

Neues aus der Bücherei

buechereilogo

Die Kath. öffentliche Bücherei St. Stephanus

 

    lädt ein zur

w_baum_181Weihnachtsbuch-Ausstellunglayout_inkl_slices_v2_73

 

am Sonntag,

den 20.11.2016

 

von 10.00 Uhr bis 12.00 Uhr

und 14.00 Uhr bis 17.00 Uhr

 

ins Pfarrhaus, Kirchstraße 1,

in Niederburg

 

mit getr011Kaffee und Kuchen speise_u_059

 (Kuchen auch zum Mitnehmen und Frische Waffeln)

Ausleihe während der Ausstellungszeit

Mit großem Gewinnspiel

 
Hinterlasse einen Kommentar

Verfasst von - 13. November 2016 in Allgemeines

 

Neues aus der Bücherei

Weihnachtsbuchausstellung am 20.11.2016 – Ausleihtipp

buchspiegel-winter-2016

 

 

 

 

Treffpunkt Bücherei zeigt Medienausstellung:

weihnachtsbuchausstellung

 

 

Die Katholisch Öffentliche Bücherei St. Stephanus in Niederburg präsentiert

 

am Sonntag, den 20.11.2016 von 10.00 bis 12.00 Uhr und von 14.00 bis 17.00 Uhr

 

eine Medienauswahl mit gerade auf der Frankfurter Buchmesse neu erschienenen Büchern für alle Altersgruppen und aus allen Wissensgebieten. Die attraktive Auswahl wurde von der Bonner borro medien gmbh aus der Vielzahl von Neuerscheinungen ausgewählt. Die Titel können direkt in der Bücherei St. Stephanus bestellt werden. Der Erlös der Buchbestellungen kommt dabei direkt der Bücherei in Niederburg zugute, die davon im nächsten Jahr neue Bücher und andere Medien zur Ausleihe anschaffen kann. Jeder Leser, der seine Bücher und Geschenke über die Bücherei erwirbt, unterstützt somit direkt die Büchereiarbeit in der Gemeinde.

Während der Ausstellung und auch zu den normalen Öffnungsstunden der Bücherei können Bestellungen bei den ehrenamtlichen Mitarbeitern der Bücherei abgegeben werden. Die Bestellungen werden an die borro medien gmbh weitergeleitet. Kurze Zeit später liegen die gewünschten Bücher und die anderen Medien in der Bücherei zur Abholung bereit.

leih-dir-was-2

 

Buch-Tipp:buch-stimmen

Ursula Poznanski

Stimmen : Thriller

(Beatrice-Kaspary-Krimis ; 3)

Menschen, die wirr vor sich hinmurmeln, die Stimmen hören: Die Psychiatriestation des Klinikums Salzburg-Nord ist auf besonders schwere Fälle spezialisiert. Als einer der Ärzte ermordet aufgefunden wird, müssen die Kommissare Beatrice Kaspary und Florin Wenninger nicht nur seine Kollegen und das Pflegepersonal befragen. Gelingt es ihnen, Informationen aus den Patienten herauszulocken? Aus traumatisierten Seelen, die in ihrer eigenen Welt leben? Denn die spielen nach eigenen Regeln…

Der dritte Fall des Ermittlerduos Kaspary & Wenninger.

 
Hinterlasse einen Kommentar

Verfasst von - 13. November 2016 in Allgemeines

 

Neues aus der Bücherei

Es ist Herbst … „Bastelzeit“ …:

Zu diesem Thema finden Sie in Ihrer Bücherei interessante Medien, die zurzeit aus dem LBZ-Koblenz ergänzt werden. Kommen Sie vorbei und sehen Sie selbst!!

herbst

Vorankündigung:

Weihnachtsbuchausstellung am Sonntag, den 20.11.2016 von 10.00 bis 12.00 Uhr und von 14.00 bis 17.00 Uhr. Näheres folgt in Kürze an dieser Stelle.

weihnachtsbuchausstellung-2016

Ausleihtipps:

CD -Tipp:cd-wer-lebt-im-garten

Patricia Mennen

Wer lebt im Garten? Wieso? Weshalb? Warum?, Junior, ab 2 Jahren

medienprofile-rezension:

Wenn die Sonne scheint, ist jeder im Garten. Auch Max und sein Geschwisterchen, das von diesem Tag erzählt.

Einen ganzen Tag hat das Geschwisterpaar im Garten verbracht. Das kleinere Kind berichtet dem Erzähler, was sie dort alles entdeckt haben und der Erwachsene wiederum gibt dem Kind viele Sachinformationen zu gefunden Tieren. Kleine Lieder und Gedichte zum Thema „Tiere im Garten“ runden die CD ab. Niklas Heinecke und Lea Sprick sind die beiden Sprecher, die in den 35 Minuten viele interessante Details darstellen. Da die CD sich an Kinder im Alter von 2 bis 4 Jahre richtet, sollte immer ein Erwachsener beim Hören dabei sein, um einen Dialog zu ermöglichen. Für Büchereien geeignet. Leoni Heister

 

tiptoi-Buch-Tipp:tiptoi-entdecke-den-regenwald

Inka Friese

Entdecke den Regenwald, Wieso? Weshalb? Warum? tiptoi Bd.19, Antolin Klasse 2, ab 4 Jahren

Wissen, Geschichten und Spiele

Exotische Vögel, giftige Reptilien sowie unzählige Insekten und Säugetiere bevölkern die Regenwälder der Erde. Neben dem größten von ihnen, dem Amazonas-Regenwald in Südamerika, können Kinder auch die afrikanischen und südostasiatischen Dschungelgebiete interaktiv entdecken. Vom Boden bis zu den Baumwipfeln lernen sie unzählige Tiere und Pflanzen kennen. Außerdem erfahren sie, wie die Menschen an diesem besonderen Ort leben.

 

Buch-Tipp:buch-toko-und-mammut-und-der-saebelzahntiger

Julia Boehme

Toko und Mammut und der Säbelzahntiger, Leserabe, 1. Lesestufe, Antolin Klasse 2, ab 6 Jahren

Steinzeitjunge Toko und das Mammut Tikiti suchen am Fluss nach Muscheln und Krebsen. Plötzlich droht Gefahr: Ein Säbelzahntiger schleicht sich an! Aber die beiden Freunde wissen sich zu helfen…

 

Buch-Tipp:

Andreas Mohrbuch-das-verschenkte-kind

Kindheit und Jugend eines Bauernjungen in der Eifel (1939-1960)

Kindheit und Jugend eines Bauernjungen in der Eifel(1939 – 1960). Bis vor wenigen Jahrzehnten war es keine Seltenheit, dass Kinder aus kinderreichen Familien an kinderlose Ehepaare abgegeben wurden, damit deren Altersvorsorge gesichert war und Hof oder Weinbaubetrieb einen Nachfolger hatten. Auch Andreas Mohr war so ein „verschenktes Kind“. Seine Erlebnisse und Gefühle hat er heute niedergeschrieben. Man spürt deutlich, dass er sein Schicksal nachdenklich hinterfragt und froh ist, dass so etwas heute in der Eifel keinem Kind mehr widerfährt.

 
Hinterlasse einen Kommentar

Verfasst von - 6. November 2016 in Allgemeines

 

Buchspiegel Winter 2016 und Weihnachtsbuchausstellung

Der neue Buchspiegel (Winter 2016), der wieder eine attraktive Medienauswahl, die gerade auf der Frankfurter Buchmesse erschienen sind, für Jung und Alt, und das borromedien-Preisrätsel enthält, wird in den nächsten Tagen an zahlreiche Haushalte verteilt werden.

 Buchspiegel Winter 2016

Wer kein Exemplar erhalten hat, aber dennoch Interesse an einer Bestellung hat, möge sich an die Büchereileitung (Angelika Lansen) wenden.

Anregungen für den Gabentisch vermittelt auch wieder unsere traditionelle Buchausstellung im ehemaligen Pfarrhaus, Kirchstraße 1, in Niederburg mit mehr als 200 Medien, die an folgenden Tagen geöffnet hat:

  • Sonntag, den 20. November 2016 von 10.00 bis 12.00 Uhr und von 14.00 bis 17.00 Uhr ,
  • danach
  • Mittwoch(s) von 14.30 bis 18.00 Uhr und Donnerstag(s) von 19.00 bis 20.00 Uhr während der Ausleihe

Mit jeder Bestellung wird die ehrenamtliche Arbeit der Katholischen öffentlichen Bücherei in Niederburg unterstützt.

Bei dem gleichzeitig stattfindenden Flohmarkt mit Büchern kann man etliche Schnäppchen ergattern.

 
Hinterlasse einen Kommentar

Verfasst von - 22. Oktober 2016 in Allgemeines

 

Neues aus der Bücherei

 

 

      In den Herbstferien wie gewohnt geöffnet !!

 

 

 

 

Herbstzeit gleich „Bastelzeit“ – 80. Geburtstag von Christine Nöstlinger am 13.10.2016 – Ausleihtipps

herbst

Herbstzeit gleich „Bastelzeit“:

Zu diesem Thema finden Sie in Ihrer Bücherei interessante Medien, die zurzeit aus dem LBZ-Koblenz ergänzt werden. Kommen Sie vorbei und sehen Sie selbst!!

80. Geburtstag von Christine Nöstlinger am 13.10.2016:  getraenk_u_33

Christine Nöstlinger wurde am 13.10.1936 in Wien geboren, und feiert in diesem Jahr ihren 80. Geburtstag. Christine Nöstlinger ist eine österreichische Schriftstellerin und eine der bekanntesten deutschsprachigen Kinderbuchautorinnen (u. a. „Wir pfeifen auf den Gurkenkönig“ 1972), oder, (Büchersterne) Geschichten vom Franz…

 

Ausleihtipps:                   leih-dir-was-2

 

Buch -Tipp:buch-freundschaftsgeschichten-vom-franz

Christine Nöstlinger

Freundschaftsgeschichten vom Franz (Büchersterne) 2./3. Klasse. Mit Leserätsel

Antolin Klasse 3, ab 8 Jahren

Der Franz ist sehr klein für sein Alter. Und auch seine zwei besten Freunde bereiten ihm Sorgen: Die Gabi und der Eberhard können einander nämlich nicht leiden. Doch dann lernt der Franz die Elfi kennen. Sie ist nicht nur so alt wie er und eine ganze Handbreit kleiner. Sie ist auch sonst kein Glückskind. Und genau deswegen ist sie goldrichtig für den Franz! Lustig, frech und typisch Franz! Die Fortsetzung der absoluten Long- und Bestsellerserie für Erstleser. Lesen lernen mit „Büchersterne“ für die 2./3. Klasse: einfacher Satzbau, fortgeschrittenes Textniveau und ein höherer Textanteil, der die Lesefähigkeit geübter Leseanfänger fördert.

 

Buch-Tipp:buch-ein-heim-fuer-gartenvoegel

Klaus Richarz

Ein Heim für Gartenvögel

Vögel beobachten, Nistkästen und Futterhäuser basteln. Mit 15 Bauanleitungen. Empfohlen vom NABU

Gartenvögel suchen ein Zuhause, denn natürliche Nistmöglichkeiten sind in unseren Gärten meist knapp. Doch der ein oder anderen Nistkasten – ob im Selbstbau oder gekauft, kann da Abhilfe schaffen und den Vögel ein Heim auf Zeit bieten. Denn Vogelschutz fängt vor der Haustür an und bietet dort die besten Möglichkeiten, die Vögel zu beobachten. Neben ca. 15 konkreten Bauanleitungen werden in einem separaten Artenteil 30 Gartenvögel vorgestellt.

 

Buch-Tipp:buch-grabgestaltung

Brigitte Kleinod

Grabgestaltung

Gestalten, pflanzen, pflegen. Mit QR-Code

Für jedes Grabbeet bietet Brigitte Kleinod die passende Gestaltung: harmonische Bepflanzungen für alle Standorte mit Rahmenpflanzen, Immergrünen, Bodendeckern und Blütenpflanzen. Neben Schritt-für-Schritt-Anleitungen zu Anlage und Pflege, jahreszeitlichen Aspekten und der Wahl des Grabsteins, stellt sie auch Symbolpflanzen und individuelle Gestaltungsideen vor. Das Plus zum Buch: QR-Codes im Buch bieten weitere Bepflanzungsideen sowie Tipps zu Pflanzen und Pflege.

 

Buch-Tipp:buch-die-schuld-der-anderen

Gila Lustiger

Die Schuld der anderen Roman

medienprofile-Rezension:

Die Aufklärung des Mordes an einer Prostituierten führt einen Journalisten zu einem der größten Wirtschaftsskandale Frankreichs der 1980er Jahre.

Die Prostituierte Emilie ist im Alter von 19 Jahren ermordet worden. Sie kam aus der Provinz nach Paris, um Geschichte zu studieren und hat sich ihr Geld als Luxus-Callgirl verdient. Fast 30 Jahre später scheint der Fall dank einer DNA-Analyse endlich aufgeklärt. Der mutmaßliche Mörder ist ein braver, unauffälliger Bürger, ein manischer Gewohnheitsmensch. Der Journalist Marc ist skeptisch und beschäftigt sich mit dem Fall. Seine Recherchen führen ihn in die französische Provinz zu einem global agierenden Chemie-Konzern, der Tierfutterzusatz herstellt und dessen Arbeiter seit dreißig Jahren besonders häufig an Krebs erkranken. Er findet heraus, dass die Arbeiter der Chemiefirma nicht aufbegehren trotz dieser lebensgefährlichen Arbeitsbedingungen, denn sie sind auf die Arbeit angewiesen. – Die Autorin taucht ein in die Abgründe der französischen Gesellschaft der 80er-Jahre und der Regierung Mitterand und deckt schonungslos Machtmissbrauch, Korruption und Vertuschung auf, indem sie ihrer Geschichte einen wahren Fall zugrunde legt, in der es um die Verflechtungen von Wirtschaft und Politik, Gewalt und Korruption geht, und um die Reichen und Mächtigen mit ihren „kleinen Arrangements mit der Moral“. Ein spannender Krimi, aber vor allem ein großartiger Gesellschaftsroman. (Ileana Beckmann) 

 
Hinterlasse einen Kommentar

Verfasst von - 9. Oktober 2016 in Allgemeines

 

Neues aus der Bücherei

buechereilogo

 

 

 

Ausleihtipps buecher-lesen

Buch -Tipp: buch-der-kleine-rabe-socke-das-buch-zum-film

Katja Grübel

Der kleine Rabe Socke, Das Buch zum Film, Gemeinsam bin ich stark!, Bd.1

Antolin Klasse 3, ab 4 Jahren

Sockes großes Kino-Abenteuer ist wieder da, als spannendes Vorlesebuch für alle Rabenfans. Der kleine Rabe hat doch nur einen Ast aus dem Staudamm gezogen, weil er ein Schwert zum Spielen brauchte. Aber jetzt droht der Damm zu brechen, der ganze Wald ist in Gefahr und Socke schuld. Zusammen mit Eddi-Bär und Wolle macht er sich auf den Weg, die Biber zu suchen. Denn die haben den Damm gebaut und können ihn hoffentlich auch wieder reparieren

 

DVD-Tipps:dvd-der-kleine-rabe-socke-2

Der kleine Rabe Socke 1, und 2 Das große Rennen

Der kleine Rabe Socke 2 – Das große Rennen, 1 DVD

medienprofile-Rezension:

Als Socke durch ein Missgeschick die gesamte Ernte der Waldtiere in den Fluss purzelt, muss ganz dringend Nachschub her. (FSK: ab 0)

Durch ein Missgeschick des Raben Socke landen die gesamten Wintervorräte der Tiere um Mutter Dachs im Fluss. Um dieses Malheur wieder gutzumachen, will der Protagonist ein Seifenkisten-Rennen gewinnen und mit der Siegprämie neue Nahrung kaufen. Die amüsante Fortschreibung um den liebenswerten gefiederten Quertreiber glänzt durch große Fabulierfreude, intensive Farben und witzige Tollpatschigkeiten, was auch Vorschulkinder altersgemäß unterhält. Nur bei der Animation hätte dieses Hohelied auf Individualität und Eigensinn etwas mehr Sorgfalt vertragen. Filmdienst  

 

Buch-Tipp:tiptoi-buch-das-erwachen-der-macht

Thilo

(tiptoi) Star Wars, Das Erwachen der Macht, Episode VII, ab 8 Jahren

Mit den Original-Stimmen. Nur zusammen mit dem tiptoi-Stift spielbar! Stift muss separat erworben werden.

Mit tiptoi® Star Wars(TM) zur neuen Episode VII „Das Erwachen der Macht“ sind Fans live dabei, wenn die dunkle und die helle Seite der Macht um die Vorherrschaft in der Galaxis kämpfen. Für den typischen Sound der Filme sorgt der tiptoi® Stift: vom Brüllen Chewbaccas über das Summen der Lichtschwerter bis hin zu den Weisheiten über die Macht. Das Buch vermittelt auf kindgerechte Weise jede Menge Spezialwissen zur Episode und zeigt Fotos der Filmszenen.

 

Buch-Tipp:buch-harry-potter-und-das-verwunschene-kind

Joanne K. Rowling, Jack Thorne u.a.

Harry Potter und das verwunschene Kind, Band 8, ab 14 Jahren

Special Rehearsal Edition Script, Tl.1 u. 2

Die achte Geschichte. Neunzehn Jahre später. Das Skript zum Theaterstück!

Harry Potter und das verwunschene Kind, basierend auf einer neuen Geschichte von J.K. Rowling, John Tiffany und Jack Thorne, ist ein neues Theaterstück von Jack Thorne. Es erzählt die achte Geschichte in der Harry-Potter-Serie und ist gleichzeitig die erste offizielle Harry-Potter-Geschichte, die auf der Bühne präsentiert wird. Das Stück feiert am 30. Juli 2016 im Londoner West End Premiere. Es war nie leicht, Harry Potter zu sein – und jetzt, als überarbeiteter Angestellter des Zaubereiministeriums, Ehemann und Vater von drei Schulkindern, ist sein Leben nicht gerade einfacher geworden. Während Harrys Vergangenheit ihn immer wieder einholt, kämpft sein Sohn Albus mit dem gewaltigen Vermächtnis seiner Familie, mit dem er nichts zu tun haben will. Als Vergangenheit und Gegenwart auf unheilvolle Weise miteinander verschmelzen, gelangen Harry und Albus zu einer bitteren Erkenntnis: Das Dunkle kommt oft von dort, wo man es am wenigsten erwartet. Das Special Rehearsal Edition Script wird bis zum Erscheinen der erweiterten Ausgabe 2017 erhältlich sein.

 

Buch-Tipp:buch-muchachos-nur-ein-schritt-zum-glueck

Katherine Pancol

Nur ein Schritt zum Glück (Muchachse) Roman, Band 3 

Die neue Bestseller-Trilogie von Frankreichs beliebtester Autorin. Auch im abschließenden dritten Band geht es spannend und turbulent zu. Und wir erfahren endlich, wie die Schicksale von Joséphine und Stella zusammenhängen. Wie Léonie damals mit Lucien fast glücklich geworden wäre und nun endlich Frieden findet. Wie Joséphine erkennt, dass auch sie stark sein kann. Stella, Léonie, Joséphine, Hortense, Zoë, Shirley und nicht zu vergessen Calypso – die Schicksale und Geschichten dieser großartigen Frauen, der Muchachas, wachsen einem beim Lesen ans Herz, so dass sie einen noch lange nach der Lektüre begleiten. So lebensklug, liebevoll und verführerisch leicht kann nur eine Bestsellerautorin wie Katherine Pancol erzählen.

 
Hinterlasse einen Kommentar

Verfasst von - 22. September 2016 in Allgemeines