RSS

Herzlich Willkommen und vielen Dank für Ihren Besuch auf unserer Website! 100 Jahre (2012) Katholische öffentliche Bücherei St. Stephanus Schauen Sie doch einfach mal bei uns vorbei

 
2 Kommentare

Verfasst von - 2. August 2011 in Allgemeines

 

Neues aus der Bücherei

Zitat: „Ein Haus ohne Bücher ist arm, auch wenn schöne Teppiche seine Böden und kostbare Tapeten und Bilder die Wände bedecken.“ (Hermann Hesse)

Neues aus der Bücherei:   

Schulbücher in- und über die Bücherei bestellen – In den Sommerferien ist die Bücherei wie gewohnt geöffnet – Ausleihtipps

Schulbücher in und über die Bücherei bestellen

Die Bücherei hat in den Sommerferien wie gewohnt geöffnet. Schulbuchbestellungen aber auch nur benötigte Arbeitshefte nimmt das Team gerne wieder entgegen. Entweder mittwochs von 14.30 bis 18.00 Uhr und donnerstags von 19.00 bis 20.00 Uhr direkt vor Ort oder per Bestellschein. Der Schein kann, mit Name und Telefonnummer versehen, in den Briefkasten des ehemaligen Pfarrhaus beziehungsweise der Bücherei eingeworfen werden, ebenso bei Angelika Lansen. Die Kunden werden nach Eingang der Bücher telefonisch benachrichtigt. Nach Absprache können die Bücher anschließend abgeholt werden. Denn mit Ihrer Unterstützung wird die ehrenamtliche Büchereiarbeit vor Ort unterstützt. Von jedem über die Bücherei verkauftem Buch fließt eine Provision von borro medien an unsere Bücherei die davon wieder Neue Medien anschaffen kann die wiederum dem Leser zur Ausleihe zur Verfügung stehen. So schließt sich der Kreis. Ihr Einsatz lohnt sich. Wir freuen uns auf Sie.

Ausleihtipps:

Buch – Tipp:

Florence Braunstein

1 Kilo Kultur

Das wichtigste Wissen von der Steinzeit bis heute

Wie schwer wiegt Allgemeinbildung? Ziemlich schwer, denn sie erleichtert Schule, Studium, Beruf, Flirt und Smalltalk, und sie wiegt jetzt genau 1 Kilo.

Das „Kilo Kultur“ gibt einen Überblick über die gesamte Kulturgeschichte der Menschheit von der Vorgeschichte bis heute. Es lässt sich als spannender Crash-Kurs von vorne bis hinten lesen, aber es ermöglicht durch die klare Gliederung nach Epochen, Ländern und Kulturformen – Philosophie, Literatur, Musik, Architektur, Malerei u. a. – auch den gezielten Zugriff auf einzelne Themen. Das erste Kilo, das Flügel verleiht.

Buch – Tipp:

Martin Baltscheit

Löwenväter singen nicht!, Antolin Klasse 2, ab 6 Jahren

Martin Baltscheits löwenstarke Leseabenteuer bringen Kinder zum Lesen. Und vielleicht auch zum Singen?! Neeeiiin, SINGEN ist nichts für den Löwen. Brüllen, das kann er! Doch als der Löwe in der Bredouille steckt, drei Affenkinder hüten zu müssen, sind plötzlich andere Qualitäten gefragt. Spielen wollen die Affen, Hunger und Durst haben sie und dann brauchen sie auch noch ein Gute-Nacht-Lied! Da steht dem Löwen die Mähne zu Berge. Zum Glück halten die Tiere des Dschungels zusammen und bringen im Löwen eine längst vergessene Saite zum Klingen.

 

DVD – Tipp:

Abenteuer in Jerusalem

Jesus und die Tiere, ab 6 Jahren

medienprofile – Rezension:

Ein Straßenhund findet den Schlüssel zu seiner Herkunft und erlebt die letzten Tage Jesu. (FSK: ab 0)

Jericho, ein Straßenhund, lebt ein schwieriges Leben. Obwohl er gute Freunde hat, bedrücken ihn die Erinnerungen an seine Kindheit, als ein grausamer Hundefänger seine Mutter von ihren Kindern getrennt hat. Er lernt Jesus kennen, erlebt mit ihm die letzten Tage bis zu dessen Tod und erfährt ein Geheimnis versöhnten Lebens: wer seinen Feinden vergibt, ja sie sogar rettet, kann selbst in Liebe leben. Bis zu diesem Höhepunkt müssen Jericho, seine „adlige“ Freundin, eine Igel-Dame und Chamäleon Miguel einen kleinen Welpen retten und wilde Jagden durch Jerusalems Gassen bestehen. – Die Passion als Hintergrund eines wilden Tierabenteuers ist auch etwas Neues. Die Botschaft ist Disney-süß und amerikanisch-religiös „verpackt“. Man muss solche Filme nicht mögen und sicher gibt es immer wieder Menschen, deren Bild von Jesus und dem Christentum durch Hollywood geprägt ist, aber wirklich schaden wird er nicht. – Bei Bedarf bzw. als Ergänzung ab mittleren Beständen möglich. (Astrid Frey)    

 
Hinterlasse einen Kommentar

Verfasst von - 27. Juni 2017 in Allgemeines

 

Neues aus der Bücherei

Zitat: „Die Welt ist ein Buch. Wer nie reist, sieht nur eine Seite davon.“ (Augustinus Aurelius)

Neues aus der Bücherei:   

Schulbücher in- und über die Bücherei bestellen – Ausleihtipps

Schulbücher in und über die Bücherei bestellen

Die Bücherei hat in den Sommerferien wie gewohnt geöffnet. Schulbuchbestellungen aber auch nur benötigte Arbeitshefte nimmt das Team gerne wieder entgegen. Entweder mittwochs von 14.30 bis 18.00 Uhr und donnerstags von 19.00 bis 20.00 Uhr direkt vor Ort oder per Bestellschein. Der Schein kann, mit Name und Telefonnummer versehen, in den Briefkasten des ehemaligen Pfarrhaus beziehungsweise der Bücherei eingeworfen werden, ebenso bei Angelika Lansen. Die Kunden werden nach Eingang der Bücher telefonisch benachrichtigt. Nach Absprache können die Bücher anschließend abgeholt werden. Denn mit Ihrer Unterstützung wird die ehrenamtliche Büchereiarbeit vor Ort unterstützt. Von jedem über die Bücherei verkauftem Buch fließt eine Provision von borro medien an unsere Bücherei die davon wieder Neue Medien anschaffen kann die wiederum dem Leser zur Ausleihe zur Verfügung stehen. So schließt sich der Kreis. Ihr Einsatz lohnt sich. Wir freuen uns auf Sie.

Ausleihtipps:

Zeitschrift – Tipp:

Mein schöner Garten – Europas Größtes Gartenmagazin – Ausgabe Juli 2017

Heute mit den Themen: Bunte Falter anlocken. Die schönsten Pflanzen für Schmetterlinge. Jetzt auch im Freiland. Süße Melonen anbauen & ernten. Star im Sommerbeet. Duftender Lavendel. Im Trend Gartenpools von klein bis groß. Tipps für die Praxis. Kräuter ernten und trocknen. Stauden-Rückschnitt nach der ersten Blüte. So kommen Kübelpflanzen gut durch den Sommer. Präriegarten im Kleinformat anlegen. Erdbeer-Laub zurückschneiden. Grill-Vergnügen: Neue Rezepte & praktisches Zubehör. Aufsitzmäher & Rasentraktoren

Buch – Tipp:

Julia Boehme

Conni löst einen kniffligen Fall (Meine Freundin Conni) Band 28, Antolin Klasse 4, ab 6 Jahren

Bei Connis Nachbarin Frau Sandulescu ist eingebrochen worden! Viel gestohlen wurde nicht – aber unter anderem auch ein kleines Bild, das in ihrem Wohnzimmer hing. Das ist schon so lange im Besitz der Familie, dass es Frau Sandulescu unbedingt zurückhaben will. Die Polizei ermittelt – und klar: Conni hilft. Das ist wieder ein Fall für die vier Detektive und ihren Spürhund Nicki. Sie müssen das Bild finden!

Buch – Tipp:

Jussi Adler-Olsen

Selfies

Der siebte Fall für das Sonderdezernat Q in Kopenhagen. Thriller. Deutsche Erstausgabe

Wir finden, dass dies der beste Krimi aus seiner Reihe um das Sonderdezernat Q ist. Innerhalb weniger Tage verschlungen, ziehen einen die dramatischen Fälle und die persönlichen Entwicklungen der Hauptfiguren direkt in den Bann und ungläubig reibt man sich die Augen, wozu eine stille Sachbearbeiterin beim Arbeitsamt fähig sein kann … Absolute Leseempfehlung für Liebhaber der nordischen Krimis.

Leseempfehlung von Tanja Olschewski Buchhändlerin, Bonifatius Buchhandlung, Dortmund.

 
Hinterlasse einen Kommentar

Verfasst von - 20. Juni 2017 in Allgemeines

 

Neues aus der Bücherei

Zitat: „Bücher sind Schiffe, welche die weiten Meere der Zeit durcheilen.“ (Francis Bacon)

Neues aus der Bücherei:   

Der Neue Buchspiegel von borro medien ist da – NEUE Medien aus dem letzten „Büchereiring-Treffen“ – NEUE Kinder- und Jugendbücher und Romane – Schulbücher in und über die Bücherei bestellen – Ausleihtipps

 

Der Neue Buchspiegel von borro medien ist da und an alle Haushalte verteilt. Freuen Sie sich schon über viele Neuerscheinungen.

 

 

 

NEUE Medien aus dem letzten „Büchereiring-Treffen“ in Bacharach

Beim letzten Büchereiring-Treffen in Bacharach konnte unsere Bücherei Neue Medien im Austausch erhalten, die ab sofort zur Ausleihe bereit stehen. Der Austausch umfasst Biografien, Romane, Kinder- und Jugendbücher, Hörbücher und Hörspiele für Kinder.

NEUE Kinder- und Jugendbücher und Romane

Durch eine Spende der Volksbank Rhein-Nahe-Hunsrück war es uns möglich, 34 Neue Medien für alle Altersstufen anzuschaffen. Alle angeschafften Medien stehen ab sofort zur Ausleihe bereit.

Schulbücher in und über die Bücherei bestellen

Die Bücherei hat in den Sommerferien wie gewohnt geöffnet. Schulbuchbestellungen aber auch nur benötigte Arbeitshefte nimmt das Team gerne wieder entgegen. Entweder mittwochs von 14.30 bis 18.00 Uhr und donnerstags von 19.00 bis 20.00 Uhr direkt vor Ort oder per Bestellschein. Der Schein kann, mit Name und Telefonnummer versehen, in den Briefkasten des ehemaligen Pfarrhaus beziehungsweise der Bücherei eingeworfen werden, ebenso bei Angelika Lansen. Die Kunden werden nach Eingang der Bücher telefonisch benachrichtigt. Nach Absprache können die Bücher anschließend abgeholt werden. Denn mit Ihrer Unterstützung wird die ehrenamtliche Büchereiarbeit vor Ort unterstützt. Von jedem über die Bücherei verkauftem Buch fließt eine Provision von borro medien an unsere Bücherei die davon wieder Neue Medien anschaffen kann die wiederum dem Leser zur Ausleihe zur Verfügung stehen. So schließt sich der Kreis. Ihr Einsatz lohnt sich. Wir freuen uns auf Sie.

 

 

 

 

 

 

 

 

Ausleihtipps:

Buch – Tipp:

Liane Schneider

Conni hilft Papa (Meine Freundin Conni) Conni-Bilderbücher) Antolin Klasse 2, ab 3 Jahren

Mama und Jakob fahren übers Wochenende weg. Conni freut sich auf die freien Tage mit Papa. Die beiden wollen ein neues Beet im Garten anlegen. Conni ist stolz, dass sie Papa helfen kann: Sie sind ein unschlagbares Team!

Buch Tipp:

Amelie Fried

Ich fühle was, was du nicht fühlst

Roman 

Die 13-jährige India lebt mit ihren Hippie-Eltern und ihrem Bruder Che in der bürgerlichen Umgebung einer süddeutschen Kleinstadt. Intelligent und mit spöttischem Scharfblick betrachtet sie die Welt der Erwachsenen und durchschaut deren Lebenslügen. Ihr Nachbar, ein Musiklehrer, überredet sie zu Klavierstunden und entdeckt ihre große musikalische Begabung. Während ihre Eltern mit einer Ehekrise beschäftigt sind und Che in die Kriminalität abzudriften droht, entsteht zwischen India und ihrem Lehrer eine einzigartige Verbindung, getragen von der Liebe zur Musik. Doch in einem einzigen Moment zerstört er ihr Vertrauen, und India steht vor einer furchtbaren Entscheidung: Ihr Geheimnis öffentlich zu machen – oder für immer zu schweigen.

 

 
Hinterlasse einen Kommentar

Verfasst von - 8. Juni 2017 in Allgemeines

 

Neues aus der Bücherei

Zitat: „Ein Roman ist wie der Bogen einer Geige und ihr Resonanzkörper wie die Seele der Lesers.“ Stendhal

Neues aus der Bücherei:              

Willi Fährmann gestorbenDer Neue Buchspiegel von borro medien ist da – NEUE Medien aus dem (LBZ) Landesbibliothekszentrum Koblenz können ab sofort ausgeliehen werden – Schulbücher in und über die Bücherei bestellen – Ausleihtipps 

Durch eine größere Spende der Volksbank an unsere Bücherei, konnten wir 34 Neue Medien für alle Altersstufen anschaffen. Herzlichen Dank und ein vergelt Gott. 

Willi Fährmann gestorben

Am 25. Mai 2017 ist der bekannte Kinder- und Jugendbuchautor Willi Fährmann verstorben. Der 1929 in Duisburg geborene    Autor lebte seit 1963 in Xanten am Niederrhein und wurde 87 Jahre alt. Er war vielfach im In- und Ausland für seine Arbeit ausgezeichnet worden, unter anderem mit dem Jugendliteraturpreis, dem Kinder- und Jugendbuchpreis und mit dem Bundesverdienstpreis.
Mit seinen mehr als 50 Romanen, Erzählungen und Sagen-Nacherzählungen hat er Millionen-Auflagen erzielt und Eingang in zahlreiche Schulbücher gefunden.

 

Foto: @Arena/dpa

Auch unsere Bücherei hält Bücher von Willi Fährmann zur Ausleihe bereit.

Der Neue Buchspiegel von borro medien ist da, und wird in den nächsten Tagen an alle Haushalte verteilt werden. Freuen Sie sich schon jetzt über viele Neuerscheinungen.

Schulbücher in und über die Bücherei bestellen

Die Bücherei hat in den Sommerferien wie gewohnt geöffnet. Schulbuchbestellungen aber auch nur benötigte Arbeitshefte nimmt das Team gerne wieder entgegen. Entweder mittwochs von 14.30 bis 18.00 Uhr und donnerstags von 19.00 bis 20.00 Uhr direkt vor Ort oder per Bestellschein. Der Schein kann, mit Name und Telefonnummer versehen, in den Briefkasten des ehemaligen Pfarrhaus beziehungsweise der Bücherei eingeworfen werden, ebenso bei Angelika Lansen. Die Kunden werden nach Eingang der Bücher telefonisch benachrichtigt. Nach Absprache können die Bücher anschließend abgeholt werden. Denn mit Ihrer Unterstützung wird die ehrenamtliche Büchereiarbeit vor Ort unterstützt. Von jedem über die Bücherei verkauftem Buch fließt eine Provision von borro medien an unsere Bücherei die davon wieder Neue Medien anschaffen kann die wiederum dem Leser zur Ausleihe zur Verfügung stehen. So schließt sich der Kreis. Ihr Einsatz lohnt sich. Wir freuen uns auf Sie.Ausleihtipps:

Zeitschriften – Tipp:

PCgo Classic mit DVDPCgo: Wir machen Technik einfach.

Ein Thema dieser Ausgabe: Nie mehr WINDOWS UPDATE-ÄRGER. Lahme Updates beschleunigen. Update-Zeitpunkt selbst festlegen. Falsche Updates verhindern. Startfehler beheben. Windows sicher zurücksetzen.

PCgo ist das Anwendermagazin für User, die den PC vorwiegend als Arbeits- und Produktivitätsmittel einsetzen und lösungs- statt technikorientiert denken. Der Leser steht bei PCgo im Mittelpunkt!
PCgo hilft bei Problemen, die im täglichen Umgang mit Technik auftreten – im privaten wie beruflichen Umfeld und zeigt an praktischen Beispielen und mit verständlicher Sprache, wie der Leser Technik effektiv nutzt. Jede Ausgabe enthält ein Schwerpunktthema, in dem inhaltlich vertieft alle Aspekte für den anspruchsvollen Anwender verständlich dargestellt werden.

 

Buch Tipp:

Shane Hegarty

Die Legenden schlagen zurück, Band 3 (Darkmouth), Antolin Klasse 6, ab 11 Jahren

 medienprofile-Rezesion:

Im dritten Band der Reihe dringen die Legenden aus der verseuchten Seite in Darkmouth ein.

Finn wartet sehnsüchtig auf den großen Tag, an dem er seine Ausbildung als Legendenjäger vollendet. Das soll mit einer besonderen Zeremonie und einem großen Fest gefeiert werden und zieht viele Legendenjäger und Halbjäger nach Darkmouth. Doch die Feierstimmung wird empfindlich durch Mr. Glad gestört, der auf der verseuchten Seite eine Armee aufgestellt hat, um Darkmouth und die Welt darum zurück zu erobern. Es kommt zu einem Kampf, für den Finns verstorbener Großvater aus der Eingeschlossenheit zurückgeholt wird und fast alle Mitglieder des Rates der zwölf eingeschlossen werden und verschwinden. Auch der Vater von Finns bester Freundin Emmie gerät in Gefahr. Am Ende ist Darkmouth vorläufig gerettet, doch vor Finn und den anderen Legendenjägern liegen noch schwere Aufgaben. – Auch der 3. Band der Reihe (zuletzt: BP/mp 16/478) ist actionreich und in hohem Tempo erzählt. Unbedingt zur Fortsetzung empfohlen! (Cornelia Klöter) 

Band 1 – Der Legendenjäger und Band 2 – Die andere Seite liegen ebenfalls zur Ausleihe bereit.

 
Hinterlasse einen Kommentar

Verfasst von - 2. Juni 2017 in Allgemeines

 

Neues aus der Bücherei

Unsere Öffnungszeiten:

Mittwoch……………………………………………………………………….von 14.30 bis 18.00 Uhr

Donnerstag……………………………………………………………………von 19.00 bis 20.00 Uhr

Homepage der KÖB: www.koebniederburg.wordpress.com

NEU: E-Mail: buecherei.niederburg@mail.de, Telefon der KÖB: 0 67 44 / 7 15 96 11

Zitat: “Jedes Mal, wenn du ein Buch fortgelegt hast und beginnst, den Faden eigener Gedanken zu spinnen, hat das Buch seinen beabsichtigten Zweck erreicht.” (Janusz Korczak)

Neues aus der Bücherei:              

Der Neue Buchspiegel von borro medien ist da – NEUE Medien aus dem (LBZ) Landesbibliothekszentrum Koblenz können ab sofort ausgeliehen werden – Schulbücher in und über die Bücherei bestellen – Ausleihtipps

buchspiegel_2_17_Seite 3-53


                                                                bsp_2_17_Seite 54-66

Der Neue Buchspiegel von borro medien ist da, und wird in den nächsten Tagen an alle Haushalte verteilt werden. Freuen Sie sich schon jetzt über viele Neuerscheinungen.

 

NEUE Medien aus dem (LBZ) Landesbibliothekszentrum Koblenz können ab sofort ausgeliehen werden

Verschiedene Themenkisten z. B. „Lesen lernen mit der Silbenmethode“,  „Lesen am Stück“, „Für kleine Selbermacher“ oder „Konsolenspiele – NEU – mit 16plus“ konnten in Koblenz entliehen werden, und stehen bis August 2017 zur Ausleihe bereit. Kommen Sie vorbei. Es lohnt sich immer. Wir freuen uns auf Sie!!

Schulbücher in und über die Bücherei bestellen

Die Bücherei hat in den Sommerferien wie gewohnt geöffnet. Schulbuchbestellungen aber auch nur benötigte Arbeitshefte nimmt das Team gerne wieder entgegen. Entweder mittwochs von 14.30 bis 18.00 Uhr und donnerstags von 19.00 bis 20.00 Uhr direkt vor Ort oder per Bestellschein. Der Schein kann, mit Name und Telefonnummer versehen, in den Briefkasten des ehemaligen Pfarrhaus beziehungsweise der Bücherei eingeworfen werden, ebenso bei Angelika Lansen. Die Kunden werden nach Eingang der Bücher telefonisch benachrichtigt. Nach Absprache können die Bücher anschließend abgeholt werden. Denn mit Ihrer Unterstützung wird die ehrenamtliche Büchereiarbeit vor Ort unterstützt. Von jedem über die Bücherei verkauftem Buch fließt eine Provision von borro medien an unsere Bücherei die davon wieder Neue Medien anschaffen kann die wiederum dem Leser zur Ausleihe zur Verfügung stehen. So schließt sich der Kreis. Ihr Einsatz lohnt sich. Wir freuen uns auf Sie.

Ausleihtipps:

 

Buch – Tipp:

Jussi Adler-Olsen

Selfies

Der siebte Fall für das Sonderdezernat Q in Kopenhagen. Thriller. Deutsche Erstausgabe

Vizepolizeikommissar Carl Mørck wird zur Aufklärung eines brutalen Todesfalls von der Mordkommission in Kopenhagen hinzugezogen. Wie sich herausstellt, gibt es eine Verbindung zu einem mehrere Jahre zurückliegenden und ausgesprochen brisanten cold case, aus dem sich schwerwiegende Konsequenzen für die aktuellen Ermittlungen ergeben. Ausgerechnet jetzt geht es Carls Assistentin Rose sehr schlecht. Sie wird von grauenhaften Erinnerungen aus ihrer Vergangenheit heimgesucht. Rose kämpft mit aller Macht dagegen an – und gegen das Dunkel, in dem sie zu ertrinken droht. Welche Rolle spielen die jungen Frauen Michelle, Jasmin und Denise, die sich zu einem starken und hochexplosiven Kleeblatt verbündet haben?

 

Buch Tipp:

Alle Kinder dieser Welt

Mit spannenden Entdeckerfolien, (Meyers Kinderbibliothek), Antolin Klasse 1, ab 4 Jahren

medienprofile-Rezesion:

Wie leben Kinder in anderen Ländern? Dieses Buch zeigt dies und vieles mehr in wunderschönen Illustrationen.

Kinder gibt es überall auf der Welt, ihr Alltag sieht aber überall ganz anders aus. Dieses Buch erklärt mit pfiffigen Illustrationen, was Kinder in verschiedenen Ländern essen, wo sie schlafen, was sie für Haustiere haben, was sie anziehen oder wie sie zur Schule kommen. Auch über Feste aus aller Welt, Fortbewegungsmittel, Aktivitäten für die Freizeit und vieles mehr wird hier informiert. Die Gestaltung ist überaus liebevoll und überrascht mit kleinen Extras wie etwa einigen Entdeckerfolien, bei denen Kinder durch Umblättern noch mehr erfahren können. Die Texte sind kurz gehalten und geben die notwendigen Informationen für Kinder verständlich wieder. Der gepolsterte Einband und die dicken Seiten lassen das Buch auch für kleine Kinderhände geeignet erscheinen. Der Sonderband aus der Reihe „Meyers Kinderbibliothek“ ist sehr gut geeignet zum gemeinsamen Lesen und Anschauen sowie für Kindergartengruppen. Überall gerne empfohlen! Nicole Schuster

 
Hinterlasse einen Kommentar

Verfasst von - 31. Mai 2017 in Allgemeines

 

Neues aus der Bücherei

Zitat:

“Wenn du einen Garten und dazu noch eine Bibliothek hast, wird es dir an nichts fehlen.” (Cicero)

NEUE Medien aus dem (LBZ) Landesbibliothekszentrum Koblenz können ab sofort ausgeliehen werden.

Verschiedene Themenkisten z. B. „Lesen lernen mit der Silbenmethode“,  „Lesen am Stück“, „Für kleine Selbermacher“ oder „Konsolenspiele – NEU – mit 16plus“ konnten in Koblenz entliehen werden, und stehen bis August 2017 zur Ausleihe bereit. Kommen Sie vorbei. Es lohnt sich immer. Wir freuen uns auf Sie!!

Ausleihtipps:

Buch – Tipp:

Carolin Philipps

Wofür die Worte fehlen

Jahrelang wird Kristian missbraucht. Die Sorge um seinen kleinen Neffen lässt ihn das Schweigen brechen. (Soziale Probleme) Jugend

Wenn das Schweigen zerbricht. Kristian lebt in einer scheinbar normalen Familie. Doch er war schon seit Langem von schrecklichen Bauchschmerzen gequält. Und da sind die „Männerspiele“, zu denen ihn sein Vater seit Jahren zwingt und über die er mit niemandem reden darf. Nur seinem Zeichenblock vertraut er das furchtbare Geheimnis an …

 

Buch – Tipp:

Geschwistergeschichten zum Vorlesen (erste Schritte zur Leseförderung)

Mit einfachen Geschichten und didaktischen Hinweisen für den Vorleser unternimmt der Duden-Verlag erste Schritte der Leseförderung. (Vorlesebuch) ab 4 Jahren

Das besondere Vorlesebuch für alle, die sich Geschwister wünschen, sich mit bereits vorhandenen Brüdern und Schwestern streiten und wieder versöhnen, und für alle, die wissen wollen, wie es war, als Eltern und Großeltern selbst noch Kinder waren.

 

Buch Tipp:

Schnitzen für Kinder

Tolle Ideen aus Holz (Kinderleicht & Kreativ)

Ein Werk Buch für Kinder ab 8 Jahren mit einer Einführung, die anhand von zahlreichen erklärenden Farbfotos und wenig Text über Holz, Zubehör und Technik informiert. Für Werkunterricht, Gruppenarbeit im Sommer oder kreative Kinder empfohlen.

Schnitzen ist ein kreatives Handwerk und macht Spaß. Dieses Buch für kleine Schnitzkünstler bietet spannende Projekte mit anschaulichen Abbildungen und leicht verständlichen Schritt-für-Schritt-Anleitungen. Die Einführung vermittelt die wichtigsten Grundlagen zu den geeigneten Holzarten, zur richtigen Schnitztechnik und zur Sicherheit. Einfache und auch schwierigere Projekte machen Lust aufs Nachschnitzen und die große Auswahl an Schnitzobjekten lässt niemals Langeweile aufkommen.
– abwechslungsreiche Schnitzprojekte für Kinder
– Spielzeug, Gebrauchsgegenstände, Geschenke, Musikinstrumente, u.v.m.
– Einführungsteil mit Informationen zu Grundlagen, Schnitztechniken und Holzarten
– umfangreiche Sicherheitshinweise für den Umgang mit Schnitzwerkzeug
– anschauliche Schritt-für-Schritt-Abbildungen und leicht verständliche Anleitungen
– für Kinder ab 8 Jahren

 
Hinterlasse einen Kommentar

Verfasst von - 14. Mai 2017 in Allgemeines

 

Neues aus der Bücherei

Zitat:

„Bücher sind Schiffe, welche die weiten Meere der Zeit durcheilen.“ Francis Bacon

 

Ausleihtipps – NEUE Medien können ab sofort ausgeliehen werden 

Zu den Themen: Muttertag, Frühling… hält die Bücherei Medien zur Ausleihe bereit. Kommen Sie vorbei. Es lohnt sich immer.

Buch – Tipp:

Susanne Neumann

Frau Neumann haut auf den Putz                  

Warum wir ein Leben lang arbeiten und trotzdem verarmen

Der Sozialstaat Deutschland hat ausgedient, die Mittelschicht bricht weg, und der Niedriglohnsektor wächst. Immer mehr Menschen sind auf zwei oder drei Jobs angewiesen, um über die Runden zu kommen. Etwas läuft gehörig schief in diesem Land, und Susanne Neumann hat die Schwachstellen unseres Sozialsystems sehr gut erkannt. Aufgrund ihrer eigenen Lebensgeschichte weiß sie genau, was schlechte Bezahlung und die Angst vor dem sozialen Abstieg bedeuten.

In ihrem Buch zeigt sie anhand ihrer Lebensgeschichte, dass in allen gesellschaftlichen Bereichen soziale Ungerechtigkeit herrscht, mit katastrophalen Folgen für Deutschland. Susanne Neumann ist zum Sprachrohr all derer geworden, die von ihrer Arbeit kaum oder gar nicht leben können.

 

Buch – Tipp:

Jodi Picoult

Die Spuren meiner Mutter

Roman

Mitreißend und berührend: Eine Tochter auf der Suche nach ihrer verschwundenen Mutter

Die dreizehnjährige Jenna sucht ihre Mutter. Alice Metcalf verschwand zehn Jahre zuvor spurlos nach einem tragischen Vorfall im Elefantenreservat von New Hampshire, bei dem eine Tierpflegerin ums Leben kam. Nachdem Jenna schon alle Vermisstenportale im Internet durchsucht hat, wendet sie sich in ihrer Verzweiflung an die Wahrsagerin Serenity. Diese hat als Medium der Polizei beim Aufspüren von vermissten Personen geholfen, bis sie glaubte, ihre Gabe verloren zu haben. Zusammen machen sie den abgehalfterten Privatdetektiv Virgil ausfindig, der damals als Ermittler mit dem Fall der verschwundenen Elefantenforscherin Alice befasst war. Mit Hilfe von Alices Tagebuch, den damaligen Polizeiakten und Serenitys übersinnlichen Fähigkeiten begibt sich das kuriose Trio auf eine spannende und tief bewegende Spurensuche – mit verblüffender Auflösung.

 

Buch Tipp:

Boris Pfeiffer

Die Rätselfalle (Die drei ??? Kids Band 69), Antolin Klasse 4, ab 8 Jahren

Ein Hilferuf – versteckt in einem Kreuzworträtsel! Das haben die drei ??? Kids noch nie erlebt. Wer braucht ihre Hilfe? Die Spur führt in ein geheimnisvolles Seniorenheim. Dort geht die spannende Rätseljagd für Justus, Peter und Bob weiter.

 
Hinterlasse einen Kommentar

Verfasst von - 11. Mai 2017 in Allgemeines